Suche
  • Stars for Europe

Dreaming of a White Christmas: Weiße Weihnacht mit dem Weihnachtsstern!

Wer es am Liebsten puristisch und elegant am Weihnachten haben möchte, kann mit schnee- und cremefarbenen Poinsettien wunderschöne Tisch- und Raumdekorationen im Handumdrehen umsetzen!


Schlicht-elegante Tischdekoration mit weißen Weihnachtssternen


Eine Tischdekoration mit weißen Weihnachtssternen wirkt besonders festlich. Bei dieser Variante kommen ausschließlich Topfpflanzen zum Einsatz!


Gerade Linien und die Beschränkung auf wenige zusätzliche Accessoires unterstreichen den Eindruck schlichter Eleganz. Die Mitte des Tisches zieren strahlend schöne Weihnachtssterne in ebenso schlichten wie eleganten Übertöpfen. Passende Kerzenhalter mit einfachen weißen Kerzen und vereinzelte Zapfen runden den harmonischen Gesamteindruck ab. An jedem Platz begrüßt ein prachtvoller Mini-Weihnachtsstern die Gäste. Deren Namen finden sich auf einem Schild aus Architektenpapier, das zusammen mit einem vergoldeten Blatt und Schmuckband an dem Topf befestigt wird. Eine schöne Alternative zur klassischen Tischkarte, die ihre Wirkung mit Sicherheit nicht verfehlen wird.


Tipp: Den Übertopf mit Schneewatte umwickeln. Das sieht schön aus und schützt das Geschirr vor Verunreinigung.


Sternenzauber: Der weiße Midi-Weihnachtsstern in dem schlichten, lindgrünen Übertopf ist ein strahlend schöner Blickfang für die Festtafel. In dem goldenen Deko-Stern spiegelt sich die unverwechselbare Form der prachtvollen Hochblätter wider.


Strahlend schneeweiße Schönheit: Der Princettia-Weihnachtsstern in dem schlichten, lindgrünen Übertopf ist ein wunderschöner Blickfang für die Festtafel.


Geschenkidee mit Mini-Weihnachtssternen


Ob als Mitbringsel zum Adventskaffee oder als kleine Aufmerksamkeit zum Tag des Weihnachtssterns am 12.12: Die Präsent-Tüte mit dem bezaubernden weißen Mini-Weihnachtsstern ist eine charmante Geschenkidee, die schnell und einfach umzusetzen ist. Hierfür mit Tonkarton und Heißkleber eine Tüte basteln und diese mit Stoff dekorieren. Anschließend ein Loch in den Tonkarton bohren und eine Wollschnur hindurchziehen. Jetzt noch einen Geschenkanhänger mit dem Namen oder einer persönlichen Grußbotschaft versehen und zusammen mit einem Dekostern und Lärchenzweigen an der Tüte befestigen. Den Pflanztopf des Weihnachtsterns mit Folie umwickeln und behutsam in die Tüte stellen. Fertig!


DIY-Ideen für die Adventszeit: Entdecken Sie unsere schönen Dekorationen mit weißen Weihnachtssternen!


Diese Schale im Eiskristall-Look als Eyecatcher für bewundernde Blicke können Sie ganz einfach selber machen. Eine Salatschüssel dient als Formvorlage. Mit Heißklebesticks formt man die frostige Hülle. Jetzt noch den Weihnachtsstern mit Schneewatte umhüllen und auf einem Untersetzer in die Eisschale stellen. Mit Moos oder Zapfen und natürlich mit Kunstschnee arrangieren. Fertig ist die Weihnachtsdeko im Frozen-Look! In diesem Video benötigte Materialien: Weihnachtssterne, Heißklebesticks, Kunstschnee, Schneewatte, Untersetzer, Gefrierbeutel und Gummi, Moos, Äste, Zapfen, Schmuck, Heißklebepistole, Salatschüssel, Spülmittel, Tuch, Schere!


Das Glasgefäß erstrahlt durch den Wachsmantel mit sternförmiger Aussparung in neuem, weihnachtlichen Licht. So lassen sich Kerzenreste für einen eisig-transparenten Look nutzen. Den Weihnachtsstern einfach „in Watte packen“ und mit LED-Lichtern dekorieren. Diese DIY-Deko verbreitet sanftes Licht in der weihnachtlichen und besinnlichen Jahreszeit. In diesem Video benötigte Materialien: Weihnachtsstern, Kerzenreste, Glasgefäß, LED-Lichterkette mit Batteriefach, Schmuckdraht, Schneewatte, Kunstschnee, Folienbeutel und Gummi, Pappschablone in Sternform, Kreppband, Herdplatte, Topf, Pinsel, Messer, Stift!


Weitere schöne DIY-Ideen gibt es auf unserem YouTube-Channel!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen