Suche
  • Stars for Europe

DIY-Idee: Poppig-bunter Blickfang

Mini-Gesteck mit Schnittweihnachtsstern



Effektvolle Inszenierung: Bei diesem farbenfrohen Mini-Gesteck verhelfen Ilex und Rutenhirse dem Schnittweihnachtsstern im Vordergrund zu einem glanzvollen Auftritt. Die poppig bunten Steckschaumwürfel in der schlichten Glasvase machen die außergewöhnliche Deko-Idee perfekt. Tipp: Für eine größtmögliche Wirkung mehrere Gestecke gestalten und als Gruppe arrangieren.


Wer die farbenfrohe Deko-Idee nachmachen möchte, benötigt eine Weihnachtssternpflanze, eine Glasvase, Rutenhirse („Panicum elegans Frosted Explosion“), Ilexzweige und bunte Steckschaumwürfel.


Und so wird’s gemacht: Die Steckschaumwürfel etwa fünf Minuten in Wasser legen, bis sie vollständig vollgesogen sind.

Anschließend eine Glasvase zu etwa 2/3 mit den bunten Steckschaum-Würfeln füllen. Rutenhirse, Ilex und einen geschnittenen Weihnachtssternstiel hineinstecken. Fertig!

Tipp: Der Weihnachtsstern bleibt bis zu zwei Wochen lang schön, wenn man die Schnittflächen direkt nach dem Schneiden versiegelt. Hierfür den Stiel erst ein paar Sekunden in etwa 60 Grad heißes und anschließend in kaltes Wasser tauchen.

Weitere tolle Ideen findet ihr auf Facebook oder Instagram.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen